• sterilmagazine

„Ich bin de OG fallsd mich nonig kännsch” og florin

Wer Schweizerdeutschen Rap hört ist bestimmt schon über OG Florin gestolpert. Florin macht seit seiner Jugend Musik, aufgewachsen in einer musikalischen Familie ist auch er diesem Pfad gefolgt, auf seine ganz eigene Weise. Die Beats produzierte er überwiegend selbst, die Rhymes schreibt er in seiner Freizeit. Gemütliche Hiphop Tracks, teils gesampled von Jazz songs und Funk angehauchte Klänge unterstreichen seinen Rapstil.

Sein Debüt Album „De chlini Brüeder“ ist auf allen Musikplattformen erhältlich. Der gleichnamige Track droppte schon früher und feierte riesen Erfolg bei seinen Fans. Auch sein neuster Hit CIRCLE OF LIFE der inklusive Videoclip im September erschien kam sehr gut an. Das Video dazu ist ganz typisch Florin, verspielt und ironisch. Man sieht OG rappen über Halluzinationen ähnliche Bilder die durch den Hintergrund schweifen.

Seine Texte sind Stories so wie er sie erlebet hat. Stories über seinen Alltag, Begegnungen mit Cops und das High-sein. Die Tracks sind für ihn wie eine Art Tagebuch um Dinge zu verarbeiten, gleichzeitig sollen sie auch zum nachdenken anregen.


OG Florin hat es geschafft sich einen Namen zu machen und so kannst es auch Du.

Gib die Hoffnung also nie auf.


Wir freuen uns auf weitere Tracks von OG und danken ihm für seine Zeit.


CIRCLE OF LIFE:

https://www.youtube.com/watch?v=wNohFS8bRBQ


OG FLORIN SOUNDCLOUD:

https://soundcloud.com/florin-simmen


OG FLORIN SPOTIFY:

https://open.spotify.com/album/4HwZ33oOVg7hn7Js3xlYik












502 Ansichten