• sterilmagazine

NVSsportswear lebt die Vintage-Culture

Das junge Luzerner Kollektiv NVS hat kürzlich in Sursee ihren zweiten «Drop» durchgeführt. Bei einem kleinen Popup Event wurde ihre Vintage-Auswahl authentisch zelebriert. Verbunden mit einer Streedance-Einlage und einer Live-Performance von ENZO endete der «Drop Deux» als voller Erfolg.

Bügel um Bügel wurde skeptisch durchgegangen, dann das eine oder andere Piece anprobiert. Folgend wurden Kommentare abgegeben: «Lit», «Dope», oder «ääähdoch ned», so klang es aus den Hallen des Kulturwerks 118 in Sursee. Gegen drei Uhr glichen die vormals vollen Kleiderständer lediglich noch tristen Statisten. Der «Drop Deux» schien ein voller Erfolg gewesen zu sein. Doch wie kamen all diese Trainerjacken, Poloshirts und Jeansjacken nach Sursee?

Die Lösung liegt bei den Jungs von NVS. Mit ihrem Ableger NVSsportswear haben sie der Vintage-Szene in der Zentralschweiz neues Leben eingehaucht. 90er-Mode, die zusammengesucht aus halb Europa den Weg nach Sursee und von dort in die Hände ihrer neuen Besitzer fand. Angefangen hat die Passion für sportliche Vintage-Mode im eigenen Kleidungsstil der NVS-Boys. Die Freude an der unglaublichen Vielfalt und Einzigartigkeit machen einen zusätzlichen Reiz aus. ENZO, das NVS-Mitglied, welches beim «Drop Deux» seinen ersten Live-Rap-Auftritt vor Publikum hatte, fügt an: «Nicht nur die modischen Aspekte, sondern auch die ökologischen Vorteile von Second-Hand-Kleidung machen NVSsportswear interessant. »Um die ganze Sportswear etwas aufzupeppen und dem Angebot zusätzlichen Reiz zu geben, haben die NVS-Jungs zudem die «NVS Worldmap Jeansjacke» produzieren lassen. Dabei wurden ausgewählte Vintage-Jeansjacken mit einem «Worldmap-Fabric» verziert. Alles «Swiss Made», versteht sich.

Stoné von NVS sagt: «NVSsportswear ist eine Herzensangelegenheit, unser primäres Ziel ist es jedoch, die Leute auf NVS aufmerksam zu machen und die Sportswear-Events als Plattform für unsere Musik zu nutzen. » Am 16. März ist den Jungs ein erster Schritt in diese Richtung gelungen. Es wird spannend zu sehen, was uns NVS als nächstes serviert!


Instagram: @nvssportswear


175 Ansichten